31. August 2021
Von Thomas Knappenman 2021! Das war es also, mit sechs Jahren Verzögerung meine erste Mitteldistanz. Was soll ich sagen, schön wars. Aber von vorne: Die Anreise gestaltete sich mit über einer Stunde Stau auf nur drei Stunden Autofahrt etwas zäh, aber dafür wurde sie mit einer top Unterkunft belohnt. Pension Casa Mia in Spremberg kann ich nur empfehlen. Gerade für jemanden wie mich der auswärts echt bescheiden schläft. Jetzt aber zum Raceday: 5:10 habe ich das erste mal auf den Wecker...

30. August 2021
Am 22. August 2021 startete Robert W. beim Iron Man Kopenhagen. Wer sich auf eine Langdistanz einstimmen will, ist bei seinem Blog-Beitrag an der richtigen Adresse: „Angefangen am Samstag bei der Registrierung, Schwimmengruppe-start wählen. 🤷🏽‍♂️1:16h ? ...sollte minimum sein, 1:12h konnte ich schon mal und wollte ich 😏, also pinke Kappe....😅nein ich wollte mehr, in dem Moment auf "beast-mode" geschaltet und die junge Frau gebeten, mir ne blaue Kappe zu tauschen 😬. In...

06. Juni 2021
Am Vorabend des Wettkampfs war die Wettkampfbesprechung via Zoom. Dort gab es auch gleich die erste Hiobsbotschaft. 26°C Wassertemperatur und somit schwimmen ohne Neo. Glücklicherweise habe ich noch herausbekommen können, dass man mit einer Neopren Hose schwimmen darf. So ganz ohne künstlichen Auftrieb wäre es sicher schwer geworden. Da ich noch meinen alten halbierten Neo da habe musste ich zum Glück keinen panischen extra Kauf tätigen. Am Wettkampftag war eigentlich alles gut...
18. Mai 2020
Liebe Triathleten, schweren Herzens müssen auch wir uns in den Reigen der abgesagten Veranstaltungen einreihen. Bei aller Hoffnung sind die derzeit bestehenden Hygiene- und Abstandsregelungen zur Vermeidung einer weiteren Ansteckung mit dem Coronavirus nicht im notwendigen Maße umsetzbar, so dass wir den diesjährigen Altmark-Triathlon absagen.

01. März 2020
Die Anmeldung für unseren 32. Altmark Triathlon am 11.07.2020 in Hassel OT Wischer ist geöffnet. Wie in jedem Jahr gibt es wieder einen Jedermann*frau-Wettkampf, die olympische Distanz (diesmal auch wieder als Staffel) und den Kinder-Triathlon (diesmal in der Mini- und Maxi-Version). Austragungsort ist wie jedes Jahr wieder das WaCaWi in Wischer, wo übrigens auch übernachtet werden kann.

30. November 2019
Der Hasselaner Triathlon Club e.V. lädt zum traditionellen 17. Silvesterlauf nach Hassel ein. Wer also das Jahr sportlich verabschieden möchte, bekommt am 31. Dezember 2019 genügend Gelegenheit dafür.

27. September 2019
(Osterburg/ff) Am Sonntag, den 22.09.2019, fand in der Hansestadt Osterburg zum zweiten Mal die „kleine Friedensfahrt“ statt. Vom Hasselaner Triathlon Club ging nur Florian an den Start, diesmal aber für die Feuerwehr Polkau, welche im Übrigen schon eine halbe Ewigkeit den Stadtmeistertitel im "Löschangriff-nass" hält.

12. September 2019
(Magdeburg / Erik M.) Traditionell fand die Triathlonsaison im Rahmen des Team-Triathlons, welcher am vergangenen Sonntag am Barleber See bei Magdeburg stattfand, ihren Abschluss. Mit Hilfe der Wasserfreunde Stendal, sowie der Tangermünder Triathleten konnten vier Staffeln an den Start gebracht werden. Mit Stefan, Flori und Jens, sowie Micha, Alex und Dennis starteten zwei Teams in der Männerwertung. Andrea, Dirk und Mathias, sowie Leo, Pablo und Erik behaupteten sich in der Mixed-Wertung....

04. September 2019
(Quedlinburg/ff) Am 01. September 2019 fand die Hölle von Q zum dritten Mal statt. Seinen Namen verdankt dieser Triathlon einer Gasse in Quedlinburg, der Hölle. Sollte man diese Info nicht kennen, könnte man auch meinen, dass der Name vom Streckenprofil her seinen Ursprung hat. Denn auf der 84 Kilometer langen Radstrecke absolviert man 1.400 Höhenmeter – zusätzlich kommen auf der 21,1 Km langen Laufstrecke weitere 240 Höhenmeter hinzu. Also kurzum kein Pipifax sondern höllisch gut und...

25. August 2019
(Oschersleben / Erik M.) Am Samstag, den 24.08.2019, fand der letzte Wettkampf der Landesliga Sachsen – Anhalt 2019 statt. Ausgetragen im und um das Freibad Oschersleben, organisiert von der Stadt Oschersleben, mit mehr als 200 ehrenamtlichen Helfern. Der fehlende ortsansässige Triathlonverein, scheint der Begeisterung für den Sport vor Ort nicht nachteilig zu sein. In Anbetracht des Einsatzes der Helfer, sind die kleineren Schwierigkeiten bei der Startnummernausgabe und bei der...

Mehr anzeigen